Login
Benutzername
Passwort
 
Home  |  Kontakt  |  Impressum
Tolerantes Sachsen
 

Dokumente

Seite:
1
2
3
4
5

Jugendsozialarbeit | Perspektivenpapier der Tagung "Wenn nicht jetzt, wann dann..." Schlussfolgerungen für die Kinder- und Jugendpolitik in Sachsen

2017 | Autor_innen: Evangelische Akademie Meißen und Kinder- und Jugendring Sachsen e.V.   Am 06. November 2017 trafen sich in der Evangelischen Akademie Meißen ca. 90 Personen, um im Veranstaltungsverlauf miteinander Perspektive ...


AfD | „Wir holen uns unser Land und unser Volk zurück“ - Empfehlungen zum Umgang mit rechtspopulistischen Parteien in Parlamenten und Kommunen"

2017 | Autor_innen: Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR) und dem Kulturbüro Sachsen e.V.   Derzeit beschäftigt alle demokratischen Parteien im Bundestag die schwierige Frage, wie man eigentlich mit Rechtspopulist_i ...


Hate Speech | Gewalt | Studie: Mehr Hasskommentare führen zu mehr Gewalt

14.12.2017 | Autor_innen: Amadeu Antonio Stiftung   In den sozialen Netzwerken entstehen Filterblasen. In denen bestärken sich viele Wutbürger_innen gegenseitig in ihrer Weltsicht, da sie dort meist nur von Gleichgesinnten umgeben ...


Antisemitismus | Kritik oder israelbezogener Antisemitismus?

2015 | Autor_innen: Amadeu Antonio Stiftung   Eine pädagogische Handreichung zum Umgang mit israelbezogenem Antisemitismus   Vor den jüngsten antisemitischen Ausbrüchen zeigte sich zuletzt im Sommer 2014, während ...


Jugendsozialarbeit | SELBSTverständlich Selbstverwaltet – Potenziale selbstorganisierter Jugendtreffs

23.11.2017 | Autor_innen: Kulturbüro Sachsen e.V.   Eine Informationsbroschüre für Bürgermeister*innen, Stadt- und Gemeinderät*innen, Mitarbeiter*innen der Verwaltung und Engagierte in der Jugendarbeit! Die Publik ...


Rassistische Gewalt | Betroffene rassistischer Gewalt haben eine Stimme!

01.12.2017 | Autor_innen: RAA Sachsen - Opferberatung und Bon Courage e.V. Im Jahr 2015 zählte die Opferberatung „Support“ der RAA Sachsen eV. 56 rassistisch und rechtsmotivierte Angriffe im Landkreis Leipzig, im darauffolgenden ...


Rechte | Rechtsruck statt Willkommenskultur?

23.11.2017 | Autor_innen: Herbert-Wehner-Bildungswerk In der wöchentlichen Gesprächsrunde des Herbert-Wehner-Bildungswerk in Dresden war Petra Schickert vom Kulturbüro Sachsen e.V. zu Gast. Sie berät Vereine und staatliche Stell ...


Fake News | Wer belügt hier eigentlich wen? Hintergrundwissen und Strategien

09.2017 | Autor_innen: DGB Jugend   Die Broschüre enthält eine Darstellung des Problems gefälschter Fakten und zeigt, wie man falsche Infos als solche erkennt und welche Gegenmaßnahmen es gibt. Zur Broschüre ...


Jugendsozialarbeit | Empowerment in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit verstehen

16.09.2017 | Autor_innen: Amadeu Antonio Stiftung   Der Empowermentansatz ist mittlerweile kaum mehr aus den pädagogischen Arbeitsfeldern wegzudenken. Doch was genau ist unter diesem Ansatz zu verstehen? Wer soll eigentlich von wem em ...


Hatespeech | Safe im Cyberspace

11.2016 | Autor_innen: MA57 Frauenabteilung der Stadt Wien   Auch das Internet ist von den sexistischen Strukturen der Gesellschaft geprägt. So sind Mädchen und Frauen beispielsweise laut einer Studie aus 2015 drei Mal häuf ...


Rechte Gewalt | Das Feindbild II „Lügenpresse“ und Journalis­tische Selbstbehauptung

02.05.2017 | Autor_innen: European Centre for Press and Media Freedom (ECPMF)   Das European Centre for Press and Media Freedom (ECPMF) hat in einer Studie politisch motivierte Angriffe auf Journalist_innen in Deutschland untersucht. Das Faz ...


Rechte | Toxische Narrative. Monitoring rechts-alternativer Akteure

09.2017 | Autor_innen: Amadeu Antonio Stiftung Eine rechts-alternative Medienlandschaft versucht, mit ihren Erzählungen die Debatte zu vergiften - insbesondere in den Sozialen Netzwerken mit großer Reichweite. Überzogen dargestellt ...


Rechte | blickpunkt.rechts 1/2017

09.2017 | Autor_innen: FAIR   Das Projekt FAIR – Fit gegen Antisemitismus, Intoleranz und Rassismus des Treibhaus e.V. veröffentlicht die nächste Broschüre “blickpunkt.rechts”. In der Ausgabe 2017 widmen si ...


Rechte | Positionieren, Konfrontieren, Streiten. Handlungsempfehlungen zum Umgang mit der AfD.

08.2017 | Autor_innen: Amadeu Antonio Stiftung   Im Januar reagierten die Landtags-abgeordneten von CDU, SPD, Grüne und Linke gemeinsam auf die Dresdner-Rede von Björn Höcke im Thüringer Landtag. Die wichtigsten Grund ...


Demokratische Kultur | Tagungsdokumentation Fachtag "Nächstenliebe - Polizei - Gesellschaft" 2017

08.2017 | AG Kirche für Demokratie und Menschenrechte Am 05. April 2017 trafen sich in der Leipziger Propsteikirche zum Fachtag "NÄCHSTENLIEBE - POLIZEI - GESELLSCHAFT. Vernetzt für eine starke Gesellschaft" 300 Vertreter*innen und ...


Antisemitismus | Lagebild Antisemitismus 2016/2017

08.2017 | Autor_innen: Amadeu Antonio Stiftung   Die Amadeu Antonio Stiftung hat ihr bundesweites Lagebild zum Antisemitismus 2016/17 vorgelegt. Das Fazit: Keine Gruppierung in Deutschland ist gänzlich frei von Antisemitismus. Anti ...


Rechte | Peggy war da! Gender und Social Media als Kitt rechtspopulistischer Bewegungen

21.06.2017 | Autor_innen: Amadeu Antonio Stiftung   Während die Pegida-Bewegung auf der Straße den Ermüdungserscheinungen der Gewohnheit erliegt, haben die Wutbürger_innen doch eine deutliche Verschiebung des öffent ...


AfD | Zur Sache! Was die AfD wirklich will

24.04.2017 | Autor_innen: Weiterdenken - Heinrich Böll Stiftung Sachsen   Zur Sache! In einem kleinen Heft gleicht Weiterdenken die Selbstdarstellung der AfD mit deren Positionen, Verhalten und Programm ab. Themen sind u.a. Familienp ...


Rechte | blickpunkt.rechts

03.2017 | Autor_innen: FAIR (Fit gegen Antisemitismus, Intoleranz und Rassismus) des Treibhaus e.V.   Die Chronik „blickpunkt.rechts 2016“ des Projektes FAIR (Fit gegen Antisemitismus, Intoleranz und Rassismus) des Treibhaus e ...


Unter Sachsen. Zwischen Wut und Willkommen

03.2017 | Autor_innen: Heike Kleffner und Matthias Meisner (Hrsg.)   Sind die sogenannten sächsischen Verhältnisse mit der Pegida-Bewegung und den vielen rechten Gewalttaten ein auf den Freistaat begrenztes Phänomen? Oder ...


Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen
Domplatz 5
04808 Wurzen

Koordination, Mitglieder, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Annegret Ode
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Büro
Miroslav Bohdalek
Telefon: folgt in Kürze
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
26.01.2018
Gedenktag für die Opfer des Holocaust - Geheimsache Ghetto [Landkreis Leipzig]
26.01.2018
Geheimsache Ghetto [Landkreis Leipzig]
26.01.2018
Der goldene Aluhut - die Welt der Verschwörungstheorien [Erzgebirgskreis]
27.01.2018
Geschichte verstehen und vermitteln: „Das Schicksal sowjetischer Kriegsgefangener im Zweiten Weltkrieg am Beispiel der Gedenkstätte Ehrenhain-Zeithain“ [Landkreis Leipzig]
27.01.2018
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus [Landkreis Zwickau]
27.01.2018
DL: Auschwitz als Steinbruch. Was von den NS-Verbrechen bleibt [Landkreis Mittelsachsen]
31.01.2018
Kundgebung: Keine Abschiebung nach Afghanistan! [Dresden, Stadt]
05.02.2018
Tagung: Die Assis gehen mich nix an [Landkreis Meißen]
06.02.2018
Inspirationswerkstatt „Projekte mit Schulen 2018/2019 rund um das Thema gelebte und zeitgemäße Demokratiebildung“ [Leipzig, Stadt]
24.03.2018
Gedenkfahrt Lidice [Europäische Union]
Facebook
 

Wir streiken

http://aktionstaggegenbekenntniszwang.blogsport.de

http://extremismusstreik.blogsport.de