логин
имя пользователя
пароль
 
Tolerantes Sachsen
 
zurück

Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V.


контактное лицо:
Sotiria Midelia

улица/ почтовый ящик:
Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V.
Seeburgstr. 20
04103 Leipzig

телефон:
0341 - 3039492

факс:
0341- 3039971

адрес электронной почты:
info@adb-sachsen.de

интернет-страница:
www.adb-sachsen.de




«Бюро недискриминации» (нем. ADB e.V.) предполагает оказание помощи на пути в общество без какой-либо дискриминации, в котором все люди обладают равными правами и могут принимают участие во всех областях общественной жизни. Эта тема является основным элементом в структуре толерантного общества. ADB e.V. состоит из представителей различных профессий, которые работают у нас на общественных началах, и которые уже имеют опыт работы в антирасистских и феминистских инициативных группах, а также в проектах, направленных против ультраправого экстремизма.




zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
контактное лицо
Förderverein Tolerantes Sachsen
Domplatz 5
04808 Wurzen

Koordination, Mitglieder, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Annegret Ode
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Büro
Miroslav Bohdalek
Telefon: folgt in Kürze
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
даты
20.01.2018
Finanzen im Verein [Dresden, Stadt]
20.01.2018
Origami-Stammtisch [Landkreis Zwickau]
26.01.2018
Gedenktag für die Opfer des Holocaust - Geheimsache Ghetto [Landkreis Leipzig]
26.01.2018
Geheimsache Ghetto [Landkreis Leipzig]
26.01.2018
Der goldene Aluhut - die Welt der Verschwörungstheorien [Erzgebirgskreis]
27.01.2018
Geschichte verstehen und vermitteln: „Das Schicksal sowjetischer Kriegsgefangener im Zweiten Weltkrieg am Beispiel der Gedenkstätte Ehrenhain-Zeithain“ [Landkreis Leipzig]
27.01.2018
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus [Landkreis Zwickau]
27.01.2018
DL: Auschwitz als Steinbruch. Was von den NS-Verbrechen bleibt [Landkreis Mittelsachsen]
31.01.2018
Kundgebung: Keine Abschiebung nach Afghanistan! [Dresden, Stadt]
05.02.2018
Tagung: Die Assis gehen mich nix an [Landkreis Meißen]
Facebook
 

Wir streiken

http://aktionstaggegenbekenntniszwang.blogsport.de

http://extremismusstreik.blogsport.de