логин
имя пользователя
пароль
 
Tolerantes Sachsen
 

"Was tun bei rassistischer Diskriminierung?"



am: 20.11.2017, 00:00 Uhr

Das Antidiskriminierungsbüro Sachsen bietet den ganztägigen Workshop "Was tun bei rassistischer Diskriminierung?" in Chemnitz, Dresden, Leipzig und Zwickau an. In den Workshops werden praxisorientiertes Wissen, konkrete Handlungsanleitungen sowie Umsetzungsstrategien vermittelt. Die Methoden orientieren sich an den Erfahrungen, welche die Teilnehmenden aus ihrem beruflichen Alltag mitbringen. Sie sind praxisnah und interaktiv. Leitfragen des Workshops sind:

 

  • - Was ist rassistische Diskriminierung?
  • - Wie sieht der rechtliche Diskriminierungsschutz aus?
  • - Was kann bei rassistischer Diskriminierung getan werden? Welche rechtlichen und außergerichtlichen Handlungsmöglichkeiten gibt es?
  • - Wie äußert sich Diskriminierung in meinem Arbeits-/Tätigkeitsfeld?


Mehr Informationen


Datum & Ort: Montag, 20. November 2017 in Chemnitz


Zielgruppe:

  • - Ehrenamtliche oder hauptamtlich Engagierte im Bereich Flucht und Asyl
  • - Flüchtlingssozialarbeiter_innen
  • - Kommunale Integrationskoordinator_innen
  • - Migrationsberater_innen

 

Der genaue Workshoport wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Anmeldung

Sie können sich hier zu einem der Workshops anmelden.



интернет-страница:
http://www.adb-sachsen.de/termine-408/events/workshop-in-chemnitz-was-tun-bei-rassistischer-diskriminierung.html




zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
контактное лицо
Förderverein Tolerantes Sachsen
Domplatz 5
04808 Wurzen

Koordination, Mitglieder, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Annegret Ode
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Büro
Miroslav Bohdalek
Telefon: folgt in Kürze
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
даты
20.01.2018
Finanzen im Verein [Dresden, Stadt]
20.01.2018
Origami-Stammtisch [Landkreis Zwickau]
26.01.2018
Gedenktag für die Opfer des Holocaust - Geheimsache Ghetto [Landkreis Leipzig]
26.01.2018
Geheimsache Ghetto [Landkreis Leipzig]
26.01.2018
Der goldene Aluhut - die Welt der Verschwörungstheorien [Erzgebirgskreis]
27.01.2018
Geschichte verstehen und vermitteln: „Das Schicksal sowjetischer Kriegsgefangener im Zweiten Weltkrieg am Beispiel der Gedenkstätte Ehrenhain-Zeithain“ [Landkreis Leipzig]
27.01.2018
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus [Landkreis Zwickau]
27.01.2018
DL: Auschwitz als Steinbruch. Was von den NS-Verbrechen bleibt [Landkreis Mittelsachsen]
31.01.2018
Kundgebung: Keine Abschiebung nach Afghanistan! [Dresden, Stadt]
05.02.2018
Tagung: Die Assis gehen mich nix an [Landkreis Meißen]
Facebook
 

Wir streiken

http://aktionstaggegenbekenntniszwang.blogsport.de

http://extremismusstreik.blogsport.de