логин
имя пользователя
пароль
 
Tolerantes Sachsen
 

Mut.Mensch - Die etwas andere Gameshow



am: 23.08.2017, 18:00 Uhr

Im September finden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Doch wer kandidiert eigentlich? Wofür stehen die Parteien und ihre Vertreter_innen? Wie passen ihre Vorstellungen zu den Themen der Gewerkschaften?



Was wir wissen: 36,1 Prozent der wahlberechtigten Bürger_innen werden dann über 60 Jahre alt sein. Die Senior_innen stellen die größte Zahl der Wähler_innen und gehen auch regelmäßig zur Wahl.



Doch wie gelingt es uns, auch junge Menschen für Politik und Demokratie zu interessieren? Es ist wichtig, dass junge Menschen ihre Stimme nutzen, sich zahlreich an der Wahl beteiligen und somit ihre eigenen Themen nach vorne bringen.


Um Politik für junge Menschen greifbar und interessant zu machen, nutzen wir in diesem Jahr ein bekanntes Format als Vorlage für eine spannende Diskussion mit den Kandidat_innen der Parteien: die TV-Sendung Jeopardy.



Gemeinsam mit der IG Metall und dem DGB laden die ver.di
Jugend Vogtland-Zwickau und der ver.di-Ortsverein Plauen zu einer etwas anderen Form der Podiumsdiskussion ein.


In spielerischer Form kommen wir mit den Kandidat_innen der Parteien ins Gespräch und konfrontieren sie offensiv mit gewerkschaftlichen Themen.



Mut.Mensch. Die etwas andere Gameshow



место проведения мероприятия:
Jugendherberge Plauen "Alte Feuerwache"
Neundorfer Straße 3, 08523 Plauen


интернет-страница:
http://jugend-sat.verdi.de/mutmenschfestival/++co++5be152cc-7207-11e7-a8d5-525400423e78




zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
контактное лицо
Förderverein Tolerantes Sachsen
Domplatz 5
04808 Wurzen

Koordination, Mitglieder, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Annegret Ode
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Büro
Miroslav Bohdalek
Telefon: folgt in Kürze
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
даты
23.09.2017
Interkulturelle Wochen im Vogtlandkreis [Vogtlandkreis]
21.10.2017
Notizen, die im Kopf bleiben – Visualisieren im Ehrenamt mit Graphic Recording [Dresden, Stadt]
21.10.2017
Gegensteuern - Rechtspopulismus und Gleichstellungsgegner*innen die Stirn bieten [Leipzig, Stadt]
26.10.2017
Was geht ab bei mir?! Rassismuskritische Jugendarbeit [Chemnitz, Stadt]
27.10.2017
TolSax Konkret - Ignorieren, Protestieren, Verbieten - Was hilft gegen demokratiefeindliche Strukturen? [Landkreis Leipzig]
28.10.2017
Theater- und Kunstprojekte für Demokratie in Nordsachsen [Landkreis Nordsachsen]
28.10.2017
Lauter!Stärker!Weiter! Netzwerktagung Geschlechterdemokratie [Dresden, Stadt]
04.11.2017
Kommunikationstraining zum Umgang mit Vorurteilen [Landkreis Görlitz]
20.11.2017
Sicher Handeln im Umgang mit sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität [Chemnitz, Stadt]
24.11.2017
Neue Rechte, alte Hetze? - Erscheinungsformen und Strukturen des Neonazismus und der "Neuen Rechten" kennen und handlungsfähig bleiben [Mittelsachsen]
Facebook
 

Wir streiken

http://aktionstaggegenbekenntniszwang.blogsport.de

http://extremismusstreik.blogsport.de