Login
Benutzername
Passwort
 
Home  |  Kontakt  |  Impressum
Tolerantes Sachsen
 

Geld / Fördermittel

Jakob Moneta Stiftung


Förderung politische Bildung, Antifaschismus, Globalisierungskritik, Antirassismus

 

WER KANN EINEN ANTRAG STELLEN?

Es entspricht dem Selbstverständnis der Stiftung, in erster Linie an diejenigen Mittel zu vergeben, die sich bei anderen größeren Insitutionen wie staatlichen Stellen, Hilfswerken, Stiftungen etc. erfolglos um eine Förderung bemüht haben.

 

WAS WIRD GEFÖRDERT?

Die Schwrpunkte der Förderung liegen im Bereich Berufsbildung, Studium, der Förderung der Völkerverständigung und des demokratischen Staatswesens sowie der Forschung und Lehre im Bereich der Literatur und der politischen Publizistik.

 

ANTRAGSTELLUNG

Folgende Unterlagen sind einzureichen:

- Anschreiben, in dem das Projekt kurz benannt und begründet wird sowie die Nennung einer konkreten Summe, die benötigt wird und der Kontoverbindung (max. eine Seite)

- Aufstellung der erwarteten Ausgaben/Einnahmen

- eine Mitteilung über Anträge in gleicher Sache an andere Träger (gewährt oder abgelehnt) - Kopien einreichen

- eine längere Projektbeschreibung/Expose

- falls vorhanden Material zum Profil des Antragstellers

Über Antrage wird halbjährlich entschieden.

 

Anschrift:

Jakob Moneta Stiftung

c/o Wilfried Dubois

Postfach 900264

60442 Frankfurt am Main

@mail: w-dubois@t-online .de






zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen
Domplatz 5
04808 Wurzen

Koordination, Mitglieder, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Annegret Ode
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Büro
Miroslav Bohdalek
Telefon: folgt in Kürze
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
26.01.2018
Gedenktag für die Opfer des Holocaust - Geheimsache Ghetto [Landkreis Leipzig]
26.01.2018
Geheimsache Ghetto [Landkreis Leipzig]
26.01.2018
Der goldene Aluhut - die Welt der Verschwörungstheorien [Erzgebirgskreis]
27.01.2018
Geschichte verstehen und vermitteln: „Das Schicksal sowjetischer Kriegsgefangener im Zweiten Weltkrieg am Beispiel der Gedenkstätte Ehrenhain-Zeithain“ [Landkreis Leipzig]
27.01.2018
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus [Landkreis Zwickau]
27.01.2018
DL: Auschwitz als Steinbruch. Was von den NS-Verbrechen bleibt [Landkreis Mittelsachsen]
31.01.2018
Kundgebung: Keine Abschiebung nach Afghanistan! [Dresden, Stadt]
05.02.2018
Tagung: Die Assis gehen mich nix an [Landkreis Meißen]
06.02.2018
Inspirationswerkstatt „Projekte mit Schulen 2018/2019 rund um das Thema gelebte und zeitgemäße Demokratiebildung“ [Leipzig, Stadt]
24.03.2018
Gedenkfahrt Lidice [Europäische Union]
Facebook
 

Wir streiken

http://aktionstaggegenbekenntniszwang.blogsport.de

http://extremismusstreik.blogsport.de